Was Frauen wirklich wollen: Das ist Frauen bei Männern wichtig

frau lächeltDie Partnersuche ist definitiv ein nicht ganz einfaches Pflaster. Auf den ersten Blick mag sie wie ein undurchsichtiger Dschungel wirken, doch alles halb so schlimm.

Wir möchten Licht ins Dunkel bringen und Ihnen erklären, worauf Frauen bei Männern Wert legen. Geld und Status oder doch eher Liebe und Fürsorge? Genau das haben wir nachfolgend für Sie geklärt.

Worauf achten Frauen bei Männern? (nicht nur äußerlich)

In der Liebe gibt es kein falsch oder richtig, kein schwarz oder weiß und auch kein schön oder hässlich. Erlaubt ist, was gefällt. Doch was ist das? Zweifellos hat jeder Topf seinen Deckel, doch wer als Mann auf einige Punkte Wert legt, hat es bei der Wahl der passenden Traumfrau definitiv leichter.

  • Große Männer haben es leichter
    Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Dies zeigt sich bei der Partnersuche sehr deutlich, sodass es schwer ist, den einen beliebten Männertyp festzulegen, der bei allen Frauen gut ankommt. Umfragen zufolge stehen 50% der Frauen auf braune Haare und bevorzugen braune oder blaue Augen. Auch große Männer mit einer Körpergröße zwischen 1,80 und 1,90 sind extrem beliebt.
  • Es muss kein zweiter Arnold Schwarzenegger sein
    Was die Figur anbelangt, bevorzugen die meisten Damen schlanke oder sportliche Männer. Weniger beliebt sind dagegen der bekannte Spargeltarzan oder der kleine Moppel. Aussehen ist aber definitiv nicht alles.
  • Sauberkeit und Pflege als A und O
    Für die meisten Frauen spielt die Körperhygiene eine große Rolle. Geduscht, Frisiert, gut riechend, rasiert und einfach gepflegt sollte der Traummann sein. Wenn er dann auch noch selbstbewusst auftritt, gut angezogen ist und ein paar nette Komplimente macht, ist er auf einem sehr guten Weg.
  • Der perfekte Altersunterschied
    Bezüglich des Altersunterschiedes zwischen Mann und Frau sind die Ansichten sehr verschieden. In der heutigen Zeit sind auch Partnerschaften mit einem wesentlich älteren oder jüngeren Mann kein Problem mehr. Trotzdem bevorzugen die meisten Damen Herren, die gleich alt oder bis zu drei Jahre älter sind. Große Altersunterschiede finden viele von ihnen nach wie vor etwas befremdlich.

Was ist Frauen bei Männern wichtig?

gepflegter mannDie Liste, darüber was Frauen sich bei ihrem Traummann wünschen, ist lang und dennoch nicht unerfüllbar.

  • Die inneren Werte zählen
    Der Partner sollte in erster Linie treu sein, da ein großer Prozentsatz von Frauen Küssen bereits als Form der Untreue ansieht. Idealerweise sollte er zudem intelligent und humorvoll sein. Frau möchte einen unternehmungslustigen Mann an ihrer Seite, der später einmal eine Familie möchte und auf den sie sich verlassen kann.
  • Gentlemen for President!
    Der richtige Benimm spielt ebenfalls eine sehr große Rolle. Männer, die wissen, wie man ein Gentleman ist und einer Frau in die Jacke hilft oder ihr den Stuhl heranschiebt, punkten bei der Frauenwelt. Auf keinen Fall wünschen sie sich einen Langweiler, deshalb sollte der zukünftige Partner am besten unternehmungslustig sein. Frauen haben es zudem gar nicht gerne, wenn sie eine Geschichte mehrmals erzählen müssen. Sie erhalten schnell das Gefühl unwichtig zu sein. Als Mann sollte es deshalb selbstverständlich sein, der Partnerin genau zuzuhören und sich für ihren Alltag, ihre Hobbies und ihre Träume zu interessieren.
  • Frauen möchten Fürsorge und guten Sex
    Im Gegensatz zur Annahme vieler Männer, interessieren sich die meisten Frauen nicht in erster Linie für Geld und Aussehen. Sie achten mehr darauf, dass ihr zukünftiger Partner ein fürsorglicher Zeitgenosse ist, der sich liebevoll um sie kümmert. Auch der Faktor Sex darf in einer guten Beziehung natürlich nicht fehlen. Die meisten Damen werden gerne verführt und wünschen sich eine Mischung aus wilden Nächten und Kuschelsex. Ein Mann, der weiß, wie man eine Frau verführt, hat damit bereits sehr gute Karten. Vielleicht erstaunlich für manche Männer mag es klingen, dass sich die Frauen einen Partner wünschen, der etwas eifersüchtig ist. Sie werden einfach gerne daran erinnert, dass sie die Einzige für ihn sind. Keine Angst – das bedeutet nicht, dass Sie sofort heiraten und Kinder bekommen möchte! Diese Ziele sind für die meisten Frauen gerade zu Beginn einer Beziehung weniger wichtig geworden.

So punkten Männer bei den Frauen – Checkliste:

  • Gepflegtes Auftreten
    Der erste Eindruck ist bekanntlich der wichtigste und sollte deshalb nicht unterschätzt werden. Gepflegtes Auftreten bedeutet nicht automatisch, dass man direkt einen Anzug und Krawatte tragen muss. Ein frisch gewaschenes und gebügeltes Polohemd oder T-Shirt und eine gut sitzende Jeans kommen je nach Art des Dates sogar wesentlich besser an. Wenn die Frisur auf dem Kopf und im Gesicht stimmt und Dusche und Parfum für einen angenehmen Duft sorgen, steht einem erfolgreichen Date nichts mehr im Wege.
  • Gutes Benehmen
    Der Knigge sollte langsam ausgedient haben, meinen viele Menschen, doch gerade auf der Partnersuche ist gutes Benehmen immer noch das A und O. Einer Frau die Tür aufzuhalten, ihr in den Mantel zu helfen und andere kleine Gesten kommen bei der Damenwelt ebenso gut an wie gute Tischmanieren.
    3. Das richtige Maß an Komplimenten
    Frauen lieben Komplimente, wenn es die passenden sind. Sie sollten wirklich ernst gemeint sein und im passenden Maß eingesetzt werden. Zu häufige Komplimente könnten manchen Damen etwas zu übertrieben vorkommen.
  • Zuhören                                                                                                                           Zugegebenermaßen erzählen die meisten Frauen sehr viel. Egal, ob es um ihre Hobbies, ihre Familie oder die Lieblingsband geht, ist richtiges Zuhören extrem wichtig. Den meisten Frauen fällt es sofort auf, wenn sie ihrem Partner oder Angebeteten etwas bereits erzählt haben und er sich trotzdem nicht erinnern kann.
  • Ehrlichkeit und Treue als wichtige Gebote
    Die Natur hat es vorgesehen, dass der Mann die Familie versorgen und beschützen muss. So verwundert es nicht, dass die Damenwelt großen Wert darauf legt, dass die Männer auch wirklich zu ihnen halten und ehrlich und treu durchs Leben gehen.
  • Im Bett auch einmal die Führung übernehmen
    Worauf Frauen im Bett genau stehen, lässt sich natürlich nicht so leicht verallgemeinern, da dies sehr stark auf die einzelne Person und die Situation ankommt. Allerdings freuen sich die meisten Frauen darüber, nach allen Regeln der Kunst verführt und verwöhnt zu werden, wenn der Mann einmal die Führung im Bett übernimmt.

Was wollen Frauen in einer Beziehung?

gentlemanJede Frau ist, genau wie jeder Mann, anders und besitzt individuelle Wünsche, die es zu erfüllen gilt.

Trotzdem teilen die meisten Damen ähnliche Vorstellungen, wenn es um den Verlauf einer glücklichen und erfüllten Partnerschaft geht.

 

  • Kleine Gesten halten die Beziehung am Laufen
    Nach dem ersten Kennenlernen und einigen weiteren Dates wird schnell klar, ob zwischen Mann und Frau die nötige Basis für eine Beziehung gegeben ist oder beide lieber weiterhin getrennte Wege gehen sollten. In der Beziehung selbst wünschen sich Frauen immer einmal wieder kleine Gesten, durch die sie erkennen können, wie sehr sie geliebt werden. Das kann beispielsweise der Einkauf nach der Arbeit sein, der Kauf der Lieblingsschokolade oder einfach die Vorbereitung einer Wärmflasche an einem warmen Winterabend.
  • So nah und doch so fern
    Zudem ist eine gute Mischung aus Nähe und Distanz extrem wichtig. Nicht jede Frau ist gleich, aber die meisten bevorzugen es, sehr viel Zeit mit ihrem Partner zu verbringen. Hin und wieder muss aber auch einmal genug Zeit für das Treffen von Freundinnen oder der Familie sein. Für diese Art von Freiheit sollten beide Partner in der Beziehung Verständnis zeigen können.
  • Verständnis ja – Machos nein danke!
    Auch wenn Frau einmal pro Monat zickig ist, kann das Verständnis des Partners sehr hilfreich sein. Ein fürsorglicher Partner kann es im Nu schaffen, wieder für gute Laune zu sorgen. Ein Macho sollte es für die meisten Damen lieber nicht sein. Stattdessen bevorzugen sie Männer, die kochen können und auch vom Rest der Hausarbeit nicht überfordert sind. Idealerweise zeigen die Herren der Schöpfung nicht nur durch ihre Körpersprache, sondern auch durch ihre Gesten und Worte, was sie für ihre Liebste fühlen und können ab und zu auch zu ihren eigenen Fehlern stehen.

 

Verschieben sich die Prioritäten mit dem Alter?

Mann und Frau tanzen gemeinsam im SommerWas passiert im Alter mit den Prioritäten auf der Suche nach dem Traummann und in der Beziehung mit ihm? Diese Frage stellen sich alle Menschen, die sich eine Zukunft mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin ausmalen.

Selbstverständlich kann es gut sein, dass sich die Prioritäten mit steigendem Alter verschieben, doch das muss nicht sein und ist schwer vorherzusagen. Single zu sein ist für viele beziehungserfahrene Personen eine Befreiung während es für andere eher eine Belastung darstellt.

Noch bis vor einigen Jahren war es für viele Personen unvorstellbar, nach ihrer Trennung vom Partner mit 50 Jahren oder mehr nochmal jemanden kennen und lieben zu lernen und einen zweiten Frühling zu erleben. Heute ist dies ganz normal geworden und gerne gesehen. Umso erfreulicher zu hören ist, dass vor allem bei den Männern der Wunsch nach Sexualität auch im Alter nicht stark abnimmt. Frauen setzen neben dem Sex verstärkt auf tiefes Vertrauen, gute Gespräche und das Gefühl sich auf einander verlassen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.