Friendscout24 und Parship im Vergleich

Sie sind auf Partnersuche und möchten endlich das passende Portal für dieses Unterfangen finden? Zugegebenermaßen ist das nicht ganz einfach, da sich viele Singlebörsen erst auf den zweiten Blick voneinander unterscheiden. Wir haben genau hingesehen und möchten Ihnen diese Erkenntnisse auf keinen Fall vorenthalten!

Grundsätzlicher Zugang zur Partnersuche/Vermittlung

Beim Zugang zur Partnersuche beginnen die Unterschiede zwischen Friendscout24 und Parship bereits. Nach der Anmeldung erfolgt bei Parship direkt der wissenschaftliche Persönlichkeitstest, während bei Friendscout24 zunächst nur das Profil ausgefüllt werden muss. Der wissenschaftliche Persönlichkeitstest ist dort lediglich optional.

Der Test soll bei beiden Singlebörsen dabei helfen, passende Partner zu finden, die direkt vorgeschlagen werden. Er erfasst die Wünsche an einen eventuellen Partner ebenso wie die Vorstellungen über eine ideale Partnerschaft und den eigenen Charakter.

Selbstverständlich nimmt dieser Test relativ viel Zeit in Anspruch, da ein großer Fragenkatalog abgehandelt wird. Bei Friendscout24 haben sie zwar die Möglichkeit, auf den Test zu verzichten, aber nur mithilfe des Tests ist es möglich, den individuellen Charakter einer Person einzustufen und passende Kontakte zu finden. Also nehmen Sie sich die Zeit – es lohnt sich!

Datenbankgröße & Kontaktqualität

Friendscout24.at ist eine sehr große Partnervermittlung, die mit einem Geschlechterverhältnis von 57% Damen und 43% Herren punkten kann. Ein Großteil der Kontakte verfügt über höhere Bildungsabschlüsse.

Parship.at kann dagegen als größte Singlebörse Europas nicht so leicht getoppt werden. Sie konzentriert sich vor allem auf gebildete und seriöse Kontakte. Aus diesem Grund distanziert sich parship ganz bewusst von jeglichen Inseraten zum Thema Seitensprung. Das Portal ist für Mitglieder, die eine ernsthafte Beziehung suchen oder sich sogar eine Familie wünschen, gedacht. Parship ist nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern beispielsweise auch in Spanien, Italien, Irland, Belgien, Schweden, Dänemark und Mexiko erfolgreich. Mit einem ungefähren Geschlechterverhältnis von 49% Herren zu 51% Damen ist für gute Chancen gesorgt.

Features zur Partnersuche & Kontaktmöglichkeiten

Die Features bei der Partnersuche unterscheiden sich bei den beiden Singlebörsen etwas. Bei friendscout24 ist es sofort möglich, alle Bilder zu sehen. Im Fotoroulette lassen sich dann interessante Partner herausfinden. Alternativ können diese auch in der sogenannten Kontakt Arena zum Chatten eingeladen werden. Die praktische App macht das Programm komplett.

Neben gewöhnlichen Nachrichten können bei parship Lächeln und Spaßfragen versendet werden. Die Kontaktaufnahme erfolgt entweder durch die Partnervorschläge oder man geht über die Suchfunktion selbst auf die Pirsch. Dabei können die Suchkriterien genau festgelegt werden, sodass die Auswahl etwas leichter fällt. Datenschutz steht bei parship an oberster Stelle. Deshalb sind die Bilder von vornherein nicht sichtbar. Jedes Mitglied kann selbst entscheiden ob und wann es diese dem jeweiligen Kontakt frei geben möchte. So wird Betrügern kein Spielraum gegeben.

Preis/Leistung

Auch bei den Preisen und den dafür gebotenen Leistungen unterscheiden sich die beiden Datingportale deutlich. Bei friendscout.at sind Anmeldung, Persönlichkeitstest und die Profilerstellung gratis. Auch gechattet werden kann zuerst einmal ohne Bezahlung. Sollen andere Mitglieder aber zum Chatten eingeladen, Flirtmails versendet und gespeichert werden, so wird dafür ein monatlicher Festpreis berechnet. Dieser liegt bei einer Laufzeit von sechs Monaten bei 19,90€.

Parship.at bietet Anmeldung, Persönlichkeitstest und Chatfunktion ebenfalls gratis an. Lediglich für die unbegrenzte Kommunikation, das Ansehen aller Bilder und eine bessere Suchfunktion, muss bezahlt werden. Monatlich liegen die Kosten bei einer Laufzeit von sechs Monaten bei 44,90€. Dafür erhält man Kontakt zu besonders ausgewählten und gebildeten Singles.

Detaillierte Informationen zu den Kosten bei Friendscout24 finden sie hier

Erfolgsaussichten/Referenzen

Sicherheit, den passenden Partner zu finden, gibt es natürlich auch im Internet nicht. Parship.at kann jedoch zumindest eine Erfolgsquote von 38% versprechen und ist Sieger in zahlreichen Tests. Auch die Erfolgsaussichten beim Konkurrenten friendscout24.at sind gut, können jedoch nicht mit Parship mithalten.