Friendscout24 Kosten

Die Partnersuche im Internet mag anfangs etwas ungewohnt sein. Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob Friendscout24 das Richtige für Sie ist, können Sie das Portal deshalb unverbindlich und kostenlos ausprobieren. Sie geben dafür eine Kontaktanzeige auf und können dann die komplette Suchfunktion nutzen.

Sie haben ferner die Möglichkeit von Premium-Mitgliedern zum Chat eingeladen zu werden und auf deren Mails zu antworten. Auch die App darf kostenlos verwendet werden. Allerdings müssen Sie sich darauf einrichten, viel Werbung zu erhalten. Ein Upgrade auf die Premiumversion ist zu jedem Zeitpunkt möglich

Friendscout24 Kosten – das kommt preislich wirklich auf Sie zu

Wenn Sie Friendscout24 in vollem Umfang nutzen möchten, ist eine Premium-Mitgliedschaft notwendig. Damit können Sie andere Mitglieder selbst anschreiben, zum Chat einladen und die Suchfunktion noch besser nutzen. Die Kosten für den Premium-Service sind unterschiedlich und hängen von der Länge des Abos ab. Eine einmonatige Laufzeit schlägt mit 39,90€ zu Buche während für drei Monate jeweils 29,90€ und für 12 Monate jeweils 14,90€ fällig werden.

Sie bezahlen unter anderem für das sogenannte Dateroulette, bei dem Sie anhand von Bildern entscheiden können, wie groß Ihr Interesse für die jeweilige Person ist und ob Sie diese kennen lernen möchten.

Friendscout24 Kosten im Überblick

Genau wie Parship ist auch Friendscout24 eine seriöse Singlebörse, die großen Wert darauf legt, dass nur echte Profile auf der Plattform vertreten sind und sich kein gefälschter Flirtkontakt darunter mischt. Deshalb werden die Profile und Profilfotos auf ihre Echtheit hin überprüft. Die Suche nach einem Partner oder einer Partnerin soll damit möglichst seriös und ablaufen.

Premium-Abo für aktive Kommunikation:

Laufzeit Kosten/Monat
1 Monate 39,90
3 Monate 29,90
6 Monate 19,90
12 Monate 14,90

 

Premium-Abo für bessere Sichtbarkeit:

Laufzeit Kosten/Monat
1 Monate 59,90
3 Monate 49,90
6 Monate 39,90
12 Monate 34,90